zum Inhalt
Mediamatiker / Mediamatikerin

Mediamatiker / Mediamatikerin

Die MÜLLER-STENAG Gruppe bietet das komplette Sortiment. Mit dem Credo «Vernetzt und kompetent» liefern wir eine Vielfalt an Betonprodukten für jedes Bauprojekt gepaart mit Know-how und Mehrwert. Unsere Bemühungen reichen weit über die Produktion von qualitativ hochstehenden Betonprodukten hinaus. Wir wollen unserer Kundschaft die tägliche Arbeit erleichtern. Dabei setzten wir stets auf neuwertige Methoden, fortschrittliche Technologien und auf die Digitalisierung.

Lehre bei der MÜLLER-STEINAG Gruppe

Wir liefern nicht nur das komplette Sortiment an Betonwaren, sondern auch Mehrwert. Bauprojekte sind komplex. Mit der Bereitstellung von digitalen Tools sowie all unserer Produktinformationen auf webbasierten Plattformen und unserer eigenen Website kommen wir unserem Ziel der Perfektion für Bauprojekte täglich ein Stück näher. Nebst dem Fachwissen unserer Mitarbeitenden setzen wir stark auf die Benutzerfreundlichkeit und das einfache Handling unserer bereitgestellten Inhalte. Damit unsere Kundschaft Mehrwert erhält, kommunizieren wir stets adressatengerecht und setzen auf topausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Motivierte und gut ausgebildete Mediamatikerinnen und Mediamatiker sind Mehrwert für unsere Kundschaft und unsere Unternehmung. Mit der Schaffung der Lehrstelle Mediamatikerin / Mediamatiker wollen wir auch Mehrwert für junge Leute und deren berufliche Zukunft generieren.

Die Lehre als Mediamatiker / Mediamatikerin

Als innovative, kreative und offene Person ist dein Interesse an neuen Medien der Treiber für deine tägliche Arbeit. Nebst deinem technischen Verständnis und deinen gestalterischen Fähigkeiten überzeugst du mit deinem betriebswirtschaftlichen Denken. Während deiner Ausbildung bei uns in der Gruppe bist du in den Abteilungen Marketingkommunikation und IT tätig. Dabei kommunizierst du sowohl mit internen wie auch mit externen Anspruchsgruppen.

Gemeinsam mit deinem Ausbilder / deiner Ausbildnerin erarbeitest du Konzepte, lernst Kommunikationsmittel zielgerichtet einzusetzen und bewirtschaftest Social-Media-Kanäle. Du erstellst Designentwürfe, gestaltest grafische Elemente und Layouts und bereitest diese für ein Zielmedium auf.

Zu den Tätigkeiten von Mediamatikerinnen und Mediamatikern EFZ gehört etwa das Erstellen und Pflegen von Webseiten. Dazu nimmst du auch digitale Rohdaten auf – etwa Filmsequenzen, Fotos, Musik- oder Tonaufnahmen – und verarbeitest diese. Zum krönenden Abschluss veröffentlichst du die Ergebnisse. Bei der Erstellung von Webseiten und der Integration von interaktiven Komponenten achtest du stets auf Benutzerfreundlichkeit (usability) und die Bestimmungen zum Datenschutz (privacy policy).

Während deiner Ausbildung wirst du auch Teil der IT-Abteilung und bist dort für den First Level Support zuständig. Du wirst zum internen Problemlöser. Mit deinen Auskünften und deiner hilfsbereiten Art unterstützt du alle internen Anspruchsgruppen bei deren täglichen Schwierigkeiten mit der Technik. Du wartest Geräte und Server und führst Updates inkl. dazugehörendem Support gekonnt und mit viel Geduld durch. Deine guten Englischkenntnisse helfen dir bei deiner Arbeit in der IT-Umgebung.

Selbständigkeit schreiben wir Gross. Bei uns führst du selbstständig einfache Projekte durch und übernimmst Aufgaben von der Projektplanung bis hin zum Projektabschluss. Aber keine Angst, dir steht stets ein Team zur Seite, welches dich bei Fragen berät und dir mit Tipps und Tricks weiterhilft.

Bist du interessiert und siehst Chancen in Neuem?  Dann werde Teil unseres Teams – Bewirb dich jetzt und unterstütze uns mit deinen positiven Eigenschaften.

Voraussetzung
  • obligatorische Schule mit hohen Anforderungen abgeschlossen
  • gute Leistungen in Mathematik, Deutsch, Französisch und Englisch
  • schnelle Auffassungsgabe
  • abstrakt-logisches Denken
  • technisches Verständnis
  • Kreativität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Konzentrationsfähigkeit
Weiterbildung

Mediamatiker / Mediamatikerinnen sind gefragt. Mit ihrer fundierten und breit abgestützten Ausbildung stehen Ihnen viele Wege offen.

Kurse

Angebote von höheren Fachschulen und Verbänden

Berufsprüfung (BP)

Mit eidg. Fachausweis: Mediamatiker / Mediamatikerin, Techno-Polygraf / Techno-Polygrafin, Wirtschaftsinformatiker / Wirtschaftsinformatikerin, ICT-Applikationsentwickler / ICT-Applikationsentwicklerin usw.

Höhere Fachprüfung (HFP)

Dipl. Web Project Manager / Managerin, ICT-Manager / ICT-Managerin mit eidg. Diplom usw.

Höhere Fachschule

Dipl. Marketingmanager / Marketingmanagerin HF, dipl. Techniker / Technikerin HF Medien, ­dipl. Techniker / Technikerin HF Informatik

Fachhochschule

Bachelor of Science (FH) in Medieningenieurwesen, Informationswissenschaft, Informatik oder Wirtschaftsinformatik, Bachelor of Arts (FH) in visueller Kommunikation

Lehrstelle als Mediamatiker / Mediamatikerin

Rickenbach LU

Lehrstelle 2020: Besetzt
Lehrstelle 2021: keine Lehrstelle

Schnuppertag Mediamatik

Am Mediamatik-Schnuppertag der CREABETON BAUSTOFF AG lernst du an einem Tag das wichtigste über die Mediamatik-Ausbildung.
Wir werden dir den spannenden Alltag näher bringen und dir einen Einblick in die Arbeitsgebiete eines Mediamatikers gewähren.