zum Inhalt
Lehrstelle Strassentransportfachmann Strassentransportfachfrau

Strassentransport­­fachmann/-frau

Sie ist ein enorm wichtiger Teil der MÜLLER-STEINAG Gruppe: die eigene Logistik-Abteilung. Sie steht für schnelle Lieferzeiten und Kundenfreundlichkeit.

Die grosse Freiheit in Kombination mit einem hohen Mass an Abwechslung, verschiedene Bekanntschaften und Ortschaften, machen den Job Strassentransport­fachmann / Strassentransport­fachfrau zu was ganz Besonderem.

Kassandra Gautschi, Lernende Strassentransportfachfrau

Lehre bei der MÜLLER-STEINAG Gruppe

Der Kunde ist König. Dass dies bei der Logistikabteilung nicht nur eine Floskel ist, bestätigt Marcel Schüpfer, Leiter Logistik. «Die Zufriedenheit der Kunden ist uns sehr wichtig. Deshalb reagieren wir sehr schnell und umfassend auf Kundenwünsche». Betonprodukte auf Lager werden bei einer Bestellung bis 12.00 Uhr bereits am Folgetag geliefert. Doch die Dienstleistungen gehen weit über ein rasches Liefern und Abladen am gewünschten Ort hinaus. «Wir führen Versetz- und Kranarbeiten auf der Baustelle durch oder holen Bewilligungen ein, zum Beispiel für überbreite Transporte», erklärt Marcel. Grundsätzlich organisiert die Logistik alles um den Kunden zufriedenzustellen.

«Motivierte und gut ausgebildete Transportfachleute und Disponenten sind das wichtigste Gut unserer Abteilung. Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden die Lehrstelle Transportfachleute zu anzubieten. Wir wollen junge Leute motivieren bei uns Verantwortung und Eigeninitiative zu übernehmen.»

Lehrstelle Strassentransportfachmann Strassentransportfachfrau

Die Lehre als Strassentransport­fachmann / Strassentransport­fachfrau

Ein echter Traumjob – mit viel Eigenverantwortung und einer vielversprechenden Zukunft. Die Ausbildung zum Strassentransportfachmann oder zur Strassentransportfachfrau verlangt von dir schon in deinen jungen Jahren ein überdurchschnittlich ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und ein sehr hohes Mass an Selbständigkeit.

Der Beruf der Strassentransportfachleute geht weit über das Lenken eines Lastwagens hinaus.  Im Berufsalltag planst und organisierst du Transporte, optimierst bestehende Routen und verschiebst Güter sicher, wirtschaftlich und umweltfreundlich.

Als Strassentransportfachmann oder Strassentransportfachfrau wirst du zur Visitenkarte unserer Firma. Du bist an der Front, hast direkten Kundenkontakt und bürgst für die Zuliefer- und Abholqualität. Du lernst was es heisst, ab und zu die Komfortzone zu verlassen und sich auch in hektischen Situationen mal die Hände schmutzig zu machen. Du bist flexibel und reagierst gelassen auf unvorhergesehene Situationen? Dann bewirb dich jetzt…

Voraussetzung
  • abgeschlossene Volksschule
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Selbstständigkeit
  • Kontaktfreude
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • gute Beobachtungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein
  • gute Gesundheit und körperliche Fitness (Zeugnis des Vertrauensarztes nötig)
  • Freude am Unterwegssein
  • Teamfähigkeit
  • vertrauensärztliche Untersuchung gemäss Verkehrszulassungsverordnung
Weiterbildung

Strassentransportfachleute sind gefragt. Mit entsprechender Berufserfahrung und Weiterbildung stehen ihnen alle Wege offen.

Spezialisierung

Tätigkeit im Regionalverkehr oder als Carführer / Carführerin sowie als Fernfahrer / Fernfahrerin von Sattelmotorfahrzeugen, Tankzügen und Spezialtransportern für Sonderabfälle bzw. Gefahrengut

Berufsprüfung (BP)

Mit eidg. Fachausweis: Reifenfachmann / Reifenfachfrau, Disponent / Disponentin Transport und Logistik usw.

Höhere Fachprüfung (HFP)

Dipl. Betriebsleiter / Betriebsleiterin Transport und Logistik

Fachhochschule

Bachelor of Science (FH) in Automobiltechnik, Bachelor of Science (FH) in Verkehrssysteme, CAS Management in Transport & Logistik (HSLU) usw.

Lehrstelle als Strassentransport­fachmann / Strassentransport­fachfrau

Rickenbach LU

Lehrstelle 2020: Frei
Lehrstelle 2021: Frei
Schnupperlehren: Auf Anfrage